Magirus S 3500 Pritschenlastzug | 1:90 |


zurück

Magirus S 3500 Pritschenlastzug | 1:90 |

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetailPritschenhängerzug Magirus S 3500
Download Download PDF Stand 26.12.2020
siehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag Magirus S 3500 Kabinenformensiehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag Magirus Hauben-Lkw

Version 1


+
Magirus S 3500 Pritschenlastzug | 1:90 | 420-20-1 (0420 01) 2016-2018geprüfte Recherche Führerhaus steingrau, IE oxidrot, separiertes Lenkrad, integrierter Grill mit erhabenem Magirus-Logo + Grillumrandung gesilbert, Scheinwerfer gesilbert, vordere Kotflügel mit Blinkern orange, Trittstufen Teil des Chassis, hintere Kotflügel eingesetzt schwarz, Türaufdrucke schwarz "Basaltschotter" + "Erbach / WW", Pritsche mit waagerechten Gravuren steingrau, eingesetzte Schotterladung | 2 | basaltgrau, Zughaken Teil des Chassis, ohne Reserverad, Achshalterungen offen, 2achsig, Räder zweiteilig 11 mm mit 6-Loch-Felge R 831/R 832 basaltgrau, Chassis basaltgrau, Pritschenbodenprägung keine, Chassisprägung Logo. Pritschen-Anhänger | 4 | 1:90 | Pritsche steingrau, eingesetzte Schotterladung | 2 | basaltgrau, bewegliche Kunststoffdeichsel mit kleiner Öse basaltgrau, ohne Kotflügel, integrierter großer Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 11 mm mit 6-Loch-Felge R 832 basaltgrau, Chassis basaltgrau, Pritschenbodenprägung 2, Chassisprägung Logo + GERMANY

Version 2


+
Magirus S 3500 Pritschenlastzug | 1:90 | Auftragsmodell 420A-23-1 (0420 51) nur 2020 Führerhaus braunrot, IE moosgrau, separiertes Lenkrad, integrierter Grill mit erhabenem Magirus-Logo + Grillumrandung gesilbert, Scheinwerfer gesilbert, vordere Kotflügel mit Blinkern orange, Trittstufen Teil des Chassis, hintere Kotflügel eingesetzt hellazurblau, Türaufdrucke kieselgrau Bergbau-Logo + in Frakturschrift "Kohlen Wuttke" + in Druckschrift "LICHTERFELDE" + "STEGLITZ", Pritsche mit waagerechten Gravuren braunrot, eingesetzte Kohleladung | 1 | anthrazitgrau, Pritschenaufdrucke seitlich kieselgrau "Kohlen" + Bergbau-Logo + "Wuttke" + "4", Zughaken Teil des Chassis, ohne Reserverad, Achshalterungen offen, 2achsig, Räder zweiteilig 11 mm mit 6-Loch-Felge R 831/R 832 braunrot, Chassis hellazurblau, Pritschenbodenprägung keine, Chassisprägung Logo. Pritschen-Anhänger | 4 | 1:90 | Pritsche braunrot, eingesetzte Kohleladung | 1 | anthrazitgrau, Pritschenaufdrucke seitlich kieselgrau "Kohlen" + Bergbau-Logo + "Wuttke" + "5", bewegliche Kunststoffdeichsel mit kleiner Öse hellazurblau, ohne Kotflügel, integrierter großer Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 11 mm mit 6-Loch-Felge R 832 braunrot, Chassis hellazurblau, Pritschenbodenprägung 2, Chassisprägung Logo + GERMANY, Auftragsmodell für Idee+Spiel in Klarsichtschachtel Link Magirus S 3500 Pritschenlastzug