MB NG 1638 S Flachpritschensattelzug | 1:90 |


zurück

MB NG 1638 S Flachpritschensattelzug | 1:90 |

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetailFlachpritschen-Sattelzug MB NG
Download Download PDF Stand 17.01.2020

Version 1


+
MB NG 1638 S Flachpritschensattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 554A-3-1 (0554 50) nur 2019 Großraumführerhaus olivgrau, IE rehbraun, integriertes Lenkrad, hinteres Seitenfenster + Heckfenster geschlossen, ohne Bohrungen für Außenspiegelmontage, Scheibenwischer Teil der Karosserie, mit Windableiter, eingesetzter oxidroter Grill mit silber aufgedrucktem Mercedes-Stern, Stoßstange mit Abtrennung zwischen Blinker + Scheinwerfer + breite vordere Kotflügel schwarz, Scheinwerfer gesilbert, Blinker orange, angesetzter Ansaugstutzen hinter Führerhaus schwarz, 2x Gelblicht Typ 14 auf olivgrauem Sockel, Aufdrucke oxidrot seitlich + frontseitig umlaufend gewinkelte Zierlinien, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel schwarz, ohne Zughaken, ohne Reserverad, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 oxidrot, Chassis oxidrot, Bodenprägung WIKING. Flachpritschenauflieger | 1:90 | Flachpritsche stirnseitig mit hoher Bordwand olivgrau, ohne Rungen, Pritscheneinlage olivgrau, dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen oxidrot, Kotflügel + Achseinheit mit Klemmplatte schwarz, heckseitig integrierter Unterfahrschutz, Aufdruck heckseitig rot/weiße Warnschraffur, Dreikammerrückleuchten rot, Rückstrahler auf Unterfahrschutz unbemalt, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 oxidrot, Chassis oxidrot, Bodenprägung keine, Achseinheit-Prägung Logo + GERMANY, Achtung Kühlergrill falsch herum bedruckt + montiert, Auftragsmodell für Wasmus Spielwarenhandel in Klarsichtschachtel Link MB NG 1638 S Flachpritschensattelzug