MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 |


zurück

MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 |

Kunststoffmodell
im Gelben Katalog als MAN 19.230 bezeichnet
Download Download PDF Stand 19.03.2021
siehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag MAN Frontlenkerfahrerhäusersiehe Magazinbeitrag Magazinbeitrag MAN Grillvarianten Lkw

Version 1


+
MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 | 539-1-1 (539) nur 1984geprüfte Recherche Führerhaus nach vorne kippbar graubeige + darunter eingesetzter Motorblock silber, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo + Löwe, Scheinwerfer unbemalt, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rotorange, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, Tank oval, ohne Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 rotorange, Chassis rotorange, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Koffer mit beweglichen Türen graubeige, Aufdrucke seitlich mattschwarz "HEYDEN" + "sirius" + "COMPUTER" + rotorange/mattschwarz Logo, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, heckseitig integrierter Unterfahrschutz + runde Kotflügel + Achseinheit rotorange, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 rotorange, Chassis rotorange, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Bestandteil der Sonderpackung Link Werbemodelle 2

+
MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 539A-1-1 (539) 1983-1984 Führerhaus nach vorne kippbar graubeige + darunter eingesetzter Motorblock silber, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo + Löwe, Scheinwerfer unbemalt, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rotorange, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, Tank oval, ohne Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 rotorange, Chassis rotorange, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Koffer mit beweglichen Türen graubeige, Aufdrucke seitlich mattschwarz "HEYDEN" + "sirius" + "COMPUTER" + rotorange/mattschwarz Logo, dicker Königsbolzen, eingesetzte Hydraulikstützen silber, heckseitig integrierter Unterfahrschutz + runde Kotflügel + Achseinheit rotorange, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 rotorange, Chassis rotorange, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Auftragsmodell für Heyden in Klarsichtschachtel Link Hannover Messe 83

MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 539A-1-2 (539) 1983-1984 Führerhaus nach vorne kippbar grün + darunter eingesetzter Motorblock silber, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo + Löwe, Scheinwerfer unbemalt, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, Tank oval, ohne Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 lichtgrau, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Koffer mit beweglichen Türen + seitlich angedeuteter Doppeltür altweiß, Kofferdach grün, Aufdrucke seitlich schwarz ICI-Logo + "Lacke" + "Farben" + "Wiederhold" + "...damit lackiert die Industrie", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + schräge Kotflügel + Achseinheit rot, Reserverad mittig unter Chassis, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 lichtgrau, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Bestandteil der ICI-Auftragspackung Link Mit den besten Empfehlungen

MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 539A-1-3 (539) nur 1984 Führerhaus nach vorne kippbar grün + darunter eingesetzter Motorblock silber, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo + Löwe, Scheinwerfer unbemalt, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, Tank oval, ohne Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 rot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | Koffer mit beweglichen Türen + seitlich angedeuteter Doppeltür altweiß, Kofferdach grün, Aufdrucke seitlich schwarz ICI-Logo + "Lacke" + "Farben" + "Wiederhold" + "...damit lackiert die Industrie", dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + schräge Kotflügel + Achseinheit rot, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 rot, Chassis rot, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Bestandteil der ICI-Auftragspackung Link Mit den besten Empfehlungen

Version 2


+
MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 | 539-2-1 (539) 1984-1985geprüfte Recherche Führerhaus nach vorne kippbar lichtblau + darunter eingesetzter Motorblock silber, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo + Löwe, Scheinwerfer unbemalt, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, Tank rechteckig, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Koffer mit beweglichen Türen + seitlich angedeuteter Doppeltür lichtblau, Aufdrucke seitlich altweiß "KERKHOFF" + zinkgelb "WOHNMÖBEL" + 2 Streifen über gesamte Breite, dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + schräge Kotflügel + Achseinheit basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 schwarz, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Bestandteil der Sonderpackung Link Werbemodelle 3

MAN 16.256 FS Koffersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 539A-2-1 (539) nur 1984 Führerhaus nach vorne kippbar lichtblau + darunter eingesetzter Motorblock silber, IE hellgrau, integriertes Lenkrad, 2 Außenspiegel, Scheibenwischer Teil der Karosserie, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo + Löwe, Scheinwerfer unbemalt, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad seitlich unter Chassis, Tank rechteckig, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 schwarz, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING. Auflieger | 1:90 | Koffer mit beweglichen Türen + seitlich angedeuteter Doppeltür lichtblau, Aufdrucke seitlich altweiß "KERKHOFF" + gelb "WOHNMÖBEL" + 2 Streifen über gesamte Breite, dicker Königsbolzen, eingesetzte Stützrollen + heckseitig integrierter Unterfahrschutz + schräge Kotflügel + Achseinheit basaltgrau, Reserverad mittig unter Chassis, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 schwarz, Chassis basaltgrau, Bodenprägung WIKING + BERLIN-W, Auftragsmodell für Link Kerkhoff in Klarsichtschachtel Link Kerkhoff Wohnmöbel 1