Hersteller

 

 

MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 |

Zurück zu MAN Pausbacke

zurück

Version 1


+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-4-1 (52c) 1968-1969 Führerhaus mit Dachlüfter hellgelbgrau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder perlweiß oder weiß oder altweiß oder helllichtgrün oder himmelblau, Dach teilweise betongrau oder basaltgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dünner Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-4-2 (52c) 1968-1969 Führerhaus mit Dachlüfter hellgelbgrau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel silber, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis silber, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder perlweiß oder weiß oder altweiß oder helllichtgrün oder himmelblau, Dach teilweise betongrau oder basaltgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dünner Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-4-3 (52c) 1968-1969 Führerhaus mit Dachlüfter rot, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder perlweiß oder weiß oder altweiß oder helllichtgrün oder himmelblau, Dach teilweise betongrau oder basaltgrau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dünner Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Achtung seltene Variante, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

Version 2


+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-1 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter hellgelbgrau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-2 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter achatgrau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-3 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter achatgrau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel hellbraunrot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-4 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter silbergrau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-5 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter hellbraunrot, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel hellbraunrot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-6 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter hellelfenbein, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-7 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter hellelfenbein, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel hellbraunrot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug

+
MAN 10.230 T-FS Containersattelzug | 1:90 | Auftragsmodell 523A-9-8 (52c) 1970-1971 Führerhaus mit Dachlüfter rot, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill mit MAN-DIESEL-Logo, Scheinwerfer gesilbert, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel rot, ohne Zughaken, teilweise Reserverad seitlich unterhalb des Chassis, Tank oval, mit Rücklichtstange, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 851/R 852 hellbraunrot, Chassis rot, Bodenprägung Logo + WIKING. Auflieger | 1:90 | gelborange, Aluminiumcontainer 40' | 1 | silbergrau oder weiß oder altweiß oder gelborange, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 17fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen oder 2x Aluminiumcontainer 20' | 1 | altweiß oder silbergrau oder himmelblau, stirnseitig mit Haltelaschen, heckseitig mit beweglichen Türen, seitlich 9fach unterteilt mit Druckaussparung mit Aufklebern über 7 Felder blau mit weißer Schrift "HAPAG/LLOYD", Unterkante schmal ohne Gabelstaplertaschen, dicker Königsbolzen, integrierte Stützrollen + Kotflügel + Achseinheit gelborange, ohne Unterfahrschutz, Reserverad mittig unter Chassis, bewegliches Widespread-Spuraggregat, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm mit 6-Loch-Felge R 852 hellbraunrot, Chassis gelborange, Bodenprägung Auflieger + Container WIKING + GERMANY, Achtung seltene Variante, Auftragsmodell für Link Hapag-Lloyd in Klarsichtschachtel Link MAN 10.230 T-FS Containersattelzug