Hersteller

 

 

Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 |

Zurück zu Magirus Frontlenker

zurück

Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 |

Kunststoffmodell
Wiking-BezeichnungDetailGroßer Tieflade-Sattelzug

Version 1


+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | Vorserie 503V-3-1 (50g) nur 1972 Führerhaus mischweiß/orangegelb, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, ohne Gelblicht, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | orangegelb, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel hellbraunrot, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-3-1 (50g) 1972-1973 Führerhaus orangegelb, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | orangegelb, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel hellbraunrot, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-3-2 (50g) 1972-1973 Führerhaus gelborange, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig hellbraunrot, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 hellbraunrot, Chassis hellbraunrot, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | gelborange, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel hellbraunrot, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 hellbraunrot, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-3-3 (50g) 1972-1973 Führerhaus graublau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | graublau, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-3-4 (50g) 1972-1973 Führerhaus azurblau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | azurblau, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-3-5 (50g) 1972-1973 Führerhaus diamantblau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, eingesetzte silberne Sattelpfanne, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | azurblau, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-3-6 (50g) 1972-1973 Führerhaus oben diamantblau + unten azurblau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | azurblau, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-3-7 (50g) 1972-1973 Führerhaus oben azurblau + unten diamantblau, IE ohne Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer gesilbert, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | azurblau, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

Version 2


+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | Vorserie 503V-4-1 (503) nur 1974 Führerhaus silber, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | graublau, Pritsche ohne Dorn silber, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-4-1 (503) 1974-1976 Führerhaus graublau, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | graublau, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-4-2 (503) 1974-1976 Führerhaus azurblau, dreiachsig, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel ein- oder zweiteilig staubgrau, ohne Zughaken, ohne oder mit Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 861/R 862 silbergrau, Chassis staubgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | azurblau, Pritsche ohne Dorn silber oder lichtgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Steckachsen + Kotflügel staubgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber oder Räder zweiteilig 12 mm mit 8-Loch-Felge R 862 silbergrau, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY

Version 3


+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | Vorserie 503V-5-1 (503) nur 1977 Führerhaus oben blaumetallic + unten schokobraun, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | rotbraun, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel mit Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel weiß, unbedruckt, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klemmplatte + Kotflügel basaltgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 50g

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-5-1 (503) 1977-1980 Führerhaus rotbraun, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig basaltgrau, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis basaltgrau, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | rotbraun, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel mit Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel weiß, Aufdrucke seitlich schwarz VDK-Logo + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klemmplatte + Kotflügel basaltgrau, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 50g

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-5-2 (503) 1977-1980 Führerhaus rotbraun, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig schwarz, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | rotbraun, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel mit Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel weiß, Aufdrucke seitlich schwarz VDK-Logo + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klemmplatte + Kotflügel schwarz, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY, Achseinheit-Prägung WIKING + GERMANY, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 50g

Version 4


+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-6-1 (503) 1981-1983 Führerhaus rotbraun, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig schwarz, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | rotbraun, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel mit Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel weiß, Aufdrucke seitlich schwarz VDK-Logo + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klipsachsen + Kotflügel schwarz, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 503, Achseinheit-Prägung keine, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 503

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-6-2 (503) 1981-1983 Führerhaus rotbraun, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig schwarz, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | rotbraun, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel mit Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel schwarz, Aufdrucke seitlich schwarz VDK-Logo + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klipsachsen + Kotflügel schwarz, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 503, Achseinheit-Prägung keine, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 503

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-6-3 (503) 1981-1983 Führerhaus patinagrün, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig schwarz, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | patinagrün, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel mit Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel weiß, Aufdrucke seitlich schwarz VDK-Logo + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klipsachsen + Kotflügel schwarz, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 503, Achseinheit-Prägung keine, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 503

+
Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | 503-6-4 (503) 1981-1983 Führerhaus patinagrün, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter silberner Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig schwarz, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | patinagrün, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel mit Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel schwarz, Aufdrucke seitlich schwarz VDK-Logo + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klipsachsen + Kotflügel schwarz, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 503, Achseinheit-Prägung keine, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 503

Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 503A-6-1 (503) ca. 1981-1983 Führerhaus weinrot, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter schwarzer Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig schwarz, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | weinrot, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel ohne Schrauben hellbraun (div. Farbtöne), Kabel schwarz, Aufdrucke seitlich je 2x schwarz auf weißer Fläche "SIEMENS" + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klipsachsen + Kotflügel schwarz, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 503, Achseinheit-Prägung keine, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 503, Auftragsmodell für Siemens in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 Kabeltransport


Magirus 235 D 22 FS Tiefladesattelzug | 1 | 1:90 | Auftragsmodell 503A-6-2 (503) ca. 1981-1983 Führerhaus weinrot, IE mit integriertem Lenkrad, eingesetzter schwarzer Grill, frontseitig erhabenes Magirus-Logo, Scheinwerfer unbemalt, Gelblicht Typ 8 auf Sockel, eingesetzte silberne Sattelpfanne, hintere Kotflügel zweiteilig schwarz, ohne Zughaken, Reserverad an Führerhausrückwand, 3achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Chassis schwarz, Bodenprägung Logo + GERMANY. Auflieger | 1:90 | weinrot, Pritsche mit Dorn silber, aufgesetzte Kabeltrommel ohne hellbraun (div. Farbtöne), Kabel rot, Aufdrucke seitlich je 2x schwarz auf weißer Fläche "SIEMENS" + Richtungspfeil, Trommelhalterung basaltgrau, dicker Königsbolzen, Achseinheit mit Klipsachsen + Kotflügel schwarz, Reserverad auf Sattelauflage, 2achsig, Räder zweiteilig 12 mm kantig mit Radkappe R 870 silber, Bodenprägung WIKING + GERMANY + 503, Achseinheit-Prägung keine, Trommelhalterung-Prägung WIKING + 503, Auftragsmodell für Siemens in Klarsichtschachtel Link Magirus 235 Kabeltransport